Image

Stadt Niederkassel

Wir sind eine junge und moderne Kommune zwischen Köln und Bonn und suchen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d)

im Fachbereich Bauaufsicht/Stadtplanung/Umwelt in Vollzeit. Eine Teilung der Stelle in zwei Teilzeitstellen ist grundsätzlich möglich.

Der/Die Stelleninhaber/-in nimmt im Wesentlichen verwaltungsrechtliche Aufgaben im Bereich des Bauamtes und der Stadtplanung wahr:

Erforderliche Qualifikationen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium, einen Bachelor- oder Masterabschluss in den Bereichen Architektur / Stadtplanung / Bauingenieurwesen
  • Fundierte Kenntnisse im Bauordnungs- und Planungsrecht
  • Berufserfahrung im bauordnungsrechtlichen Bereich ist wünschenswert
  • Gestalterisches Beurteilungsvermögen
  • Kenntnisse in MS Office und GIS-Anwendungen bzw. Fachsoftware

Soziale Kompetenzen:

  • sachbezogenes Durchsetzungsvermögen, Darstellungs- und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit zur systematischen und eigenverantwortlichen Aufgabenerledigung
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B (alt drei)

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und verantwortliche Aufgabenstellung
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Möglichkeiten zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben
  • Attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement

Je nach Berufserfahrung und Qualifikation erfolgt die Vergütung bis Besoldungsgruppe A 11 LBesO NRW / Entgeltgruppe 11 TVöD.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation, Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Niederkassel fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Bewerben Sie sich bitte bis einschließlich 04.10.2019


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung