Image

Stadt
Niederkassel
Der Bürgermeister

Die Stadt Niederkassel ist eine junge und moderne Kommune mit ca. 40.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und erstreckt sich zwischen den Großstädten Köln und Bonn.

Die Stadt Niederkassel baut ihr Betreuungsangebot in den städtischen Kindertageseinrichtungen und Familienzentren weiter aus und sucht daher ab 01.08.2019 

Erzieher/-innen im Anerkennungsjahr (m/w/i)

Das Berufspraktikum schließt an die theoretische Ausbildung an, dauert ein Jahr und endet mit der staatlichen Anerkennung für den Beruf der Erzieherin/des Erziehers.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit im Gruppendienst mit Kindern im Alter von 4 Monate bis zum Schuleintritt (Gruppentyp I, II oder III) sowie gruppenübergreifende Tätigkeiten
  • Beteiligungen an der Weiterentwicklung konzeptioneller Ideen und Angebote sowie der Arbeit mit Eltern und Familien
  • Mitwirkung bei hauswirtschaftlichen und pflegerischen Tätigkeiten
  • Konstruktive Mitarbeit im Team

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung als Erzieher/-in
  • Lern- und Kooperationsbereitschaft
  • Freude am Umgang mit Kindern und Eltern
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • Qualifizierte Praxisanleitung
  • regelmäßige Teamsitzungen
  • Bezahlung gemäß des Tarifvertrages für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD)
  • Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung (intern/extern)
  • Einzel- und Teamsupervision

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation, Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Niederkassel fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von Stadt Niederkassel Der Bürgermeister deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschau-ung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis zur Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten bis 3 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Berücksichtigt werden grundsätzlich nur Bewerbungen mit den üblichen vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise).




Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung