Image
Stadt Niederkassel

Wir sind eine junge und moderne Kommune zwischen Köln und Bonn und suchen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachbereich 2 (Finanzen) eine/einen

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden. Entgelt wird nach Entgeltgruppe 8 TVöD gewährt.

Ihre Aufgaben:
Ihr Profil:
• Zahlungsabwicklung

• Barkasse

• Vollstreckung

• Zentrale Buchhaltung






• abgeschlossene Ausbildung zur/zum
  Verwaltungsfachangestellten oder abge-
  schlossene kaufmännische Ausbildung
• Kommunikationsfähigkeit, Verantwor-
  tungsbewusstsein, Teamfähigkeit
• gutes schriftliches und mündliches Aus-
  drucksvermögen
• umfassende Kenntnisse und sichere
  Anwendung von Bürosoftware (insbesondere
  der MS Office-Programme Word und Excel)
• wünschenswert wären Kenntnisse und
  Erfahrungen in den genannten
  Aufgabenbereichen


Wir bieten Ihnen Arbeiten in einem kollegialen Team, familienfreundliche Arbeitszeiten. Des Weiteren bieten wir attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, leistungsorientierte Bezahlung und einen Zuschuss zum ÖPNV.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation, Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Niederkassel fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Einzelheiten zur angebotenen Stelle beantwortet Ihnen die Fachbereichsleiterin des Fachbereichs 2 (Finanzen), Frau Herkenrath, Tel.: 02208 / 9466-200.


Bewerben Sie sich bitte bis einschließlich 07.08.2020 ausschließlich online.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung