Im Herzen der Köln-Bonner Rheinebene gelegen, mit guter Anbindung an die Großstädte Köln und Bonn, bietet die Stadt Niederkassel motivierten Menschen, die sich für unsere Stadt und deren Bürgerinnen und Bürger einbringen möchten,

zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich 4 (Schule, Sport und Kultur) eine Stelle als

Bibliothekar/-in (m/w/d)
(Eine Teilung der Stelle in zwei Teilzeitstellen ist grundsätzlich möglich)

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:

• Steuerung der Stadtteilbibliotheken im Rahmen des Gesamtkonzeptes der Stadtbibliothek
• Beratung des Verwaltungsvorstandes und der Fachbereichsleitung bei der Neukonzeptionierung und
  den notwendigen Beschaffungen für die Modernisierung der drei städtischen Bibliotheksstandorte
• Steuerung und Durchführung des mit der Modernisierung verbundenen Beteiligungsprozesses (Verein 
  Probiblio, Jugendparlament, Integrationsrat, etc.)
• Analyse und Anpassung der Angebotsstruktur an die Anforderungen des Stadtteils
• Zusammenarbeit mit den kirchlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken, Erarbeitung eines Konzepts
  für ein gesamtstädtisches Bibliothekswesen unter Einbeziehung der kirchlichen Büchereien und der
  Schulbüchereien
• Profilorientiertes Bestandsmanagement
• Beratung der Bibliotheksbenutzer/-innen und Übernahme der mit der Ausleihe verbundenen Aufgaben
• Entwicklung von Veranstaltungskonzepten unter Beachtung der technischen und gesellschaftlichen
  Entwicklungen und Durchführung der Veranstaltungen
• Aufbau einer Kooperation mit Kindertagesstätten, Schulen, Kirchen und weiteren Partnern in der Stadt
• Betreuung von Praktikanten/-innen und ehrenamtlichen Helfer/-innen und die Bereitschaft zur Ausbil-
  dungsleitung der Bibliothek
• Verfassen von Pressemitteilungen und Gremienvorlagen
• Wahrnehmung von Spät- und Samstagdiensten

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:

• Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Bibliothekar/-in alternativ B.A. Bibliothekswissen-
  schaft oder Bibliotheks- und Informationsmanagement mit mehrjähriger Berufserfahrung (mindestens 2
  Jahre) nachzuweisen
• Sie besitzen sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Bibliothekssoftware)
• Sie haben eine klare und sichere mündliche sowie schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• Sie bringen eine hohe Servicebereitschaft und Kundenorientierung mit und verfügen über ein souverä-
  nes Auftreten
• Sie sind offen für Neuerungen in der Bibliotheks- und Medienlandschaft

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TVöD vor-behaltlich einer endgültigen Stellenbewertung, ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld, familien-freundliche Arbeitszeiten, die Möglichkeiten zur Teilnahme am mobilen Arbeiten, attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, leistungsorientierte Bezahlung, einen Zuschuss zum ÖPNV und ein Angebot zum Dienstradleasing.

Sie erfüllen unsere Wünsche und möchten zum Erfolg der Stadt im Dienste der Bürger beitragen?
Dann zögern Sie nicht und bewerben sich bis zum 25.09.2022 mit Ihren vollständigen Bewerbungsunter-lagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse in einer PDF-Datei). Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte aus-schließlich unser Online-Portal www.niederkassel.de/stellenangebote.

Informationen zur angebotenen Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Wallraff unter der Telefonnummer 02208 / 9466 – 400 oder per E-Mail a.wallraff@niederkassel.de.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation, Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Sollten Sie den besonderen Schutz des SGB IX in Anspruch nehmen wollen, weisen Sie bitte im Anschreiben bzw. Lebenslauf auf Ihre Schwerbehinderung deutlich hin. Die Stadt Niederkassel fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb die Bewerbun-gen von Personen unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich. Die bevorzugte Berücksichtigung von Frauen nach dem Landesgleichstellungsgesetz findet Anwendung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung