Image
Stadt Niederkassel

Wir sind eine junge und moderne Kommune zwischen Köln und Bonn und suchen

ab dem 01. August 2021 für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen

Erzieher/-innen im Anerkennungsjahr (w/m/d)

Das Berufspraktikum schließt an die theoretische Ausbildung an, dauert ein Jahr und endet mit der staatlichen Anerkennung für den Beruf der Erzieherin/des Erziehers.

Ihre Aufgaben:
Ihr Profil:

- Mitarbeit im Gruppendienst mit Kindern im
   Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt
   (Gruppentyp I, II oder III) sowie
   gruppenübergreifende Tätigkeiten
- Beteiligung an der Weiterentwicklung
   konzeptioneller Ideen und Angebote sowie
   der Arbeit mit Eltern und Familen
- Mitwirkung bei hauswirtschaftlichen und
   pflegerischen Tätigkeiten
- Konstruktive Mitarbeit im Team


 - Erfolgreich abgeschlossene schulische
     Ausbildung als Erzieher/-in

 - Lern- und Kooperationsbereitschaft

 - Freude am Umgang mit Kindern und Eltern

 - Teamfähigkeit

Wir bieten qualifizierte Praxisanleitungen, regelmäßige Teamsitzungen, Bezahlung gemäß des Tarifvertrages für Praktikanntinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD), die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen und Supervisionen. Ebenfalls bietet die Stadt Niederkassel familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf, attraktive Angebote zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, leistungsorientierte Bezahlung und einen Zuschuss zum ÖPNV.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation, Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Die Stadt Niederkassel fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Bewerben Sie sich bitte bis einschließlich 30.11.2020 ausschließlich online.


Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung